GESCHICHTE

MASSADA: EINE GESCHICHTE, EINE LEIDENSCHAFT

Im Jahr 2009 schloss sich Begoña Vega, die Schöpferin von Massadas delikaten Naturformulierungen, mit Javier Troyas zusammen, einem Geschäftsmann mit Unternehmergeist und einer Vision für die Zukunft. Sie beschlossen, sich kopfüber in ein fesselndes Abenteuer zu stürzen und die Schaffung einer Reihe von Naturprodukten und einer einzigartigen Arbeitsmethode zur Stärkung des Körpers und zur Bereitstellung innovativer Lösungen im Bereich Gesundheit und Schönheit voranzutreiben.

Als Produkt ihrer unermüdlichen Neugier, ihres Wissens und ihrer Erfahrung und eines großen Teams von Fachleuten unter der Leitung der Geschäftsführerin und Apothekerin María Abós ist Massada heute eine Referenz für höchste Qualität und Innovation bei Kosmetika und Naturtherapien für die Pflege von Gesicht und Körper. Massada bietet Produkte an, die die modernste biologische Biotechnologie mit exklusiven Extrakten aus der eigenen Kreation und differenzierten Behandlungslinien kombinieren und so ein Gleichgewicht zwischen Schönheit und ganzheitlicher Gesundheit ermöglichen.

Massada ist derzeit in über 20 Ländern vertreten, und seine Produkte sind in 3.000 Verkaufsstellen in Europa, Amerika, Afrika und Asien erhältlich. Mit über 200 Produkten ist Massada dank seines umfassenden Angebots an hochwirksamen Produkten, die aus den besten Elementen der Natur formuliert wurden, eine Referenz in der Naturkosmetik.

María Abós, Geschäftsführerin und Apothekerin.